Samstag, 5. November 2011

[review+swatch] NYX - Twin Cake Powder

Huhu meine lieben,

heute möchte ich euch den Twin Cake Powder von NYX vorstellen. Diesen habe mich mir vor einiger Zeit bei Douglas bestellt und nun ausgiebig getestet,sodass jetzt eine Review fällig ist.



Informationen:
  • Preis: 16.95 euro
  • Inhalt: 11g
  • Haltbarkeit: 12M nach dem öffnen
  • Bezugsquelle: Douglas online und in einigen Filialen

Inhaltsstoffe:
Talc,Mica,Dioxide(CI 77891),Iron Oxides(CI 77492),Iron Oxides (CI 77491),Iron Oxides (CI 77499),Calcium Carbonate(CI 77220),Silica,Dimethicone,Mineral Oil,Methylparaben,Butylparaben,Fragrance,Hydroxyapatite




NYX verspricht bei seinem Twin Cake Powder die Deckkraft einer Foundation und das mattierende eines Puders.Also alles in einem Produkt,sodass man kein weiters Produkt benötigt.

Nyx hat insgesamt 16 Farben zur Auswahl u.z. von sehr hell bis dunkel. Entschieden habe ich mich für den zweit hellsten Ton ( Yvory),da der hellste Ton( pale) sogar für mich noch zu hell ist.
Die Farbauswahl finde ich wirklich hervorragend,da für jeden Hautton eine passende Farbe dabei ist.

Die Verpackung ist in schlichtem schwarz gehalten und sehr stabil.Das Runde Döschchen ist durch einen Druckmechanismus zu öffnen und in dem Döschchen findet man als erstes ein Fach mit einem Schwämchen,unter diesem Fach befindet sich ein Spiegel und dann erst das Puder ( siehe Foto).

Wenn ich ehrlich bin,habe ich das Schwämchen noch nie benutzt,da ich Puder lieber mit einem Puderpinsel auftrage.



Ich verwende das Puder zusammen mit einer Foundation,meistens mit Mat'Morphose von Loreal.Da ich zu einer ehr Unreinen Haut neige,würde die Deckkraft von dem Puder alleine leider nicht reichen um einen ebenmäßiges Hautbild zu bekommen. Allerdings bin ich mit der Deckkraft über einer Foundation wirklich mehr als nur zufrieden,ausserdem mattiert das Produkt wirklich den ganzen Tag.Ich musste bis jetzt noch nie nachpudern und auch nicht nach dem besuch in einem FitnessStudio.

Die Pigmentierung des Puders ist wirklich sehr gut,sowie die Verträglichkeit.

Ich bin auch der Meinung das ein Person mit sehr reiner Haut mit dem Puder als Foundation ersatzt wirklich sehr zufrieden sein könnte,weil dafür die Deckkraft wirklich ausreichend ist.


Noch ein Positiver Punkt ist für mich dass,das Puder überhaupt nicht nachdunkelt.Es passt sich perfekt dem eigenen Hautton an.Ausserdem "liegt" es nicht auf der Haut und kriecht nicht in kleine Fältchen,was natürlich sehr wichtig ist.

"This is the best powder I've ever used!!"  - NYX  ( kann ich nur bestätigen)

Fazit:
Für manche mag der Preis von knapp 17 euro etwas zu teuer sein,aber für mich ist dieser wirklich gerechtfertigt. Das Puder hält wirklich das was es verspricht und ich werde es mir sobald es leer ist,bestimmt wieder nach kaufen.

100% Kaufempfehlung !!


Habt ihr das Puder eventl. auch? Wenn ja,seit ihr auch so zufrieden wie ich? Wie findet ihr die Produkte von NYX im allgemeinen?

bussi,eure Sarah

Kommentare:

  1. Danke fürs vorstellen das hört sich wirklich super an, wenn mein Kiko Puder leer ist, werde ich es auch mal testen, wenn es wirklich so gut mattiert und hält finde ich 17 € dafür auch ok :)

    AntwortenLöschen
  2. Das könnte auch etwas für mich sein. Ich besitze bis jetzt nur ein paar Lippenprodukte und eine Wimperntusche von NYX, aber da sie so helle Teintprodukte anbieten, werde ich davon mal etwas testen. In der Drogerie werde ich so schwer farblich fündig.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  3. Klingt sehr gut, danke für die Review! Toller Blog! :-) LG Nina :-)

    AntwortenLöschen
  4. http://iampurepink.blogspot.com/2011/11/award.html Hast nen Award bekommen :)

    AntwortenLöschen
  5. hey,erstmal danke für dein Kommentar :)

    Die Mono-Lidschatten bröseln leider schon.ich besitze noch keine Paletten von NYX ,deswegen kann ich diese nicht beurteilen :)

    AntwortenLöschen
  6. ist es immernoch so super, weil die letzten monate hattest du es nicht mehr in deinen monatslieblingen!?

    gruss Jana

    AntwortenLöschen
  7. Hey, ich habe das Puder in Pale, jedoch habe ich es noch nicht allzu lange. Ich weiß noch nicht, ob es vielleicht zu hell für mich ist. Ist dein Ton denn eher rosa oder gelbstichig?
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :),

      ich finde den Ton ehr neutral, wobei ich mittlerweile auf die Wet & Dry Mineral Puder Foundation von Kiko umgestiegen bin. Die Nummer 02 ist nämlich rosig und passt bessert. ;)

      Lieben Gruß

      Löschen
  8. Hallo! Ich habe das Puder in der Farbe 01 Pale, habe es aber noch nicht sehr oft benutzt. Ist das in deiner Farbe denn eher gelb- oder rosastichig? :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes Kommentar ♥ ...