Donnerstag, 28. Mai 2015

Lips | MAC - Lipstick in Brave.

Guten Abend meine Lieben,

wie geht es euch?
Bei mir läuft derzeit, wieder alles in den richtigen Bahnen und das erleichtert mich enorm. Natürlich ist einiges nach verbesserungswürdig, aber sowie es jetzt ist, ist es auch inordnung.

Aber nun zu meinem Blogspot.
Vor einigen Tagen, habe ich mir endlich einen Wunsch aus meiner Wunschliste erfüllt und mir einen neuen Lipstick von MAC gegönnt. Schon sehr sehr lange, wünsche ich mir die Farbe "brave" und da ich im Mai sehr sparsam war, durfte er nun endlich bei mir einziehen.


Informationen:  Preis: 20€ | Inhalt: 3g | Bezugsquelle: MAC Counter | Standart Sortiment

Warum stand gerade "Brave" auf meiner Wunschliste ganz oben, werdet ihr euch jetzt sicherlich fragen, oder? Diese Farbe wird gerade unter Bloggern sehr gehypt und auch ich, bin dem unglaublich hübschen Ton verfallen. MAC beschreibt diesen als "Rosébeige mit weißem Schimmer", ich sehe das jedoch ein wenig anders und würde "brave" als einen etwas kräftigen matten Rosenholzton beschreiben. Der meiner Meinung nach, fast zur jeder Frau passt.



Ich bin ja ein großer Fan von den Lippenstiften von MAC, da diese meist eine sehr gute Konsistenz haben und zudem auch noch unglaublich gut Pigmentiert sind. Noch ein Pluspunkt bei den Lipsticks von MAC, ist die hervorragende Haltbarkeit. Auch bei der Farbe "Brave" ist dies keine Ausnahme. Allerdings sollte man seine Lippen immer schön Pflegen, da dieser Lipstick sonst trockene Stellen sehr schnell betont und er die Lippen zusätzlich noch etwas austrocknet.

Der Auftrag gelingt, wie bei allen Lipsticks von MAC, spielend einfach und relativ zügig. Mit Puder fixiert hält er, wie gesagt, unglaublich lange und sogar trinken hält er unbeschadet aus.
Sollte man allerdings etwas essen, muss er jedoch nachgezogen werden. Dies ist jedoch bei jedem Lippenstift der Fall, oder kennt ihr einen Lipstick der gegen ein ausgiebiges Mittagessen stand hält? Ich nicht.

"Brave" ist für mich die perfekte Alltagsfarbe und seitdem ich den Lipstick besitze, habe ich ihn täglich getragen und das, sagt bei mir schon viel aus. 
Und zum Schluss, gibt es noch ein Foto meinerseits, wo ich den Lipstick trage...


Fazit:
Der Preis der Lipsticks von MAC ist wirklich sehr hoch, allerdings ist dieser, meiner Meinung nach gerechtfertigt. Die Mädels, die auf eine sehr hohe Haltbarkeit wertlegen und denen zudem die Pigmentierung sehr wichtig ist, ist bei MAC sehr gut beraten.
Da die Lipsticks sehr teuer sind, sollte man sich bezüglich der Farbe lieber beraten lassen, um Fehlkäufe zu vermeiden.

Wie gefällt euch "Brave" ? Seit ihr auch Fans der Lipsticks von MAC ?

Alles liebe,
eure Sarah








Kommentare:

  1. Der schaut bei dir echt toll aus. Ich hatte die Qual mich zwischen brave und faux entscheiden zu müssen. Hab faux gewählt. Lg paula

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe steht dir so richtig gut =)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes Kommentar ♥ ...