Freitag, 2. Juni 2017

Ich bin wieder da.


Hallo meine Lieben,

wie geht es euch?
Lang lang ist es her.. Erstmal möchte ich mich bei euch für meine lange Abwesendheit entschuldigen. Bei mir war sehr viel los und der Blog musste leider ruhen.
Ich hatte einen neuen Job angetreten, mache gerade meinen Führerschein und meine Mutter wurde schwer krank. Meine Mutter ist anfang diesen Monat verstorben und ihr könnt euch ja vorstellen, wie es mir gerade geht und natürlich, was ich gerade alles um die Ohren habe.

Der Blog ist mir jedoch immer noch sehr wichtig und ich möchte versuchen, wieder regelmäßig zu bloggen. Der nächste Artikel folgt heute noch und ich hoffe sehr, das ihr mir weiterhin treu bleiben werdet ?!

Ich wünsche euch einen schönen und vor allem, einen sonnigen Tag.

Alles Liebe,
Sarah 💗

Kommentare:

  1. Ich denke, dass das Bloggen eine gute Sache sein kann, um sich abzulenken und seine Gedanken und Aufmerksamkeit auf andere Dinge zu lenken.
    Hach, du arme Maus, wünsche dir ganz viel Kraft!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich Danke dir. :*
      Es waren wirklich schlimme Monate, aber ich habe meine Mum nicht alleine gelassen und sie begleitet bis sie verstorben ist.
      Ich arbeite ja u.a. in der Sterbebegleitung, aber bei fremden ist das immer noch etwas völlig anderes, als wie bei den eigenen Eltern.
      Ich bin jetzt jedoch dabei, mir wieder einen Job in der Verwaltung eines Heimes zu suchen. Die Sterbebegleitung, werde ich nicht mehr machen.

      Genau und das Bloggen, hat mir immer sehr viel Freude bereitet.

      Löschen
  2. Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes Kommentar ♥ ...