Samstag, 26. März 2011

[Review] Garnier Bio Aktiv

Hallo ihr lieben,

heute möchte ich euch über die Bio Produkte von Garnier berichten.Diese habe ich mir am 12 März zugelgt ( swatch: klick ) und bis heute Morgen regelmäßig verwendet.

Die Reinigungsmilch

Die Reinigungsmilch ist sehr mild und von daher für den täglichen gebrauch super geeignet.
Positiv finde ich das die Reinigungsmilch ohne ohne Parabene,Farbstoffe und Mineralöle ist,ausserdem sind die Inhaltsstoffe entweder aus Biologischen oder natürlichem Anbau.
Den Geruch der Milch empfinde ich aber leider ehr als unangenehm und irgennt wie muffig.Ausserdem habe ich wärend der 14 tägigen benutzung immer das Gefühl gehabt das mein Gesicht nicht richtig "sauber" ist.
Leider hat dieses Produkt bei mir viele Unreinheiten ausgelöst sodass ich aussehe als wäre ich gerade frisch in die Pupertät gekommen.
Entfernen ließ sich die Milch sehr einfach und sie hinterläßt auch keinen Film.

Leider kann ich dieses Produkt nicht weiter empfehlen.



Das Gesichtswasser

Das Gesichtswasser hat mich sehr überrascht.In dem Produkt befindet sich Alkohol und trotzdem reizt das Gesichtswasser die Haut überhaupt nicht.
Ausserdem spannt die Haut nach der Anwendung überhaupt nicht.

Das Gesichtswasser kann ich empfehlen.











Die Gesichtscreme

Von der Gesichtscreme bin ich auch nicht wirklich begeistert.
Sie läßt sich nicht gut verteilen und zieht auch nicht wirklich schnell ein.
Positiv finde ich das die Creme keinen Fettfilm hinterlässt,allerdings riecht die Creme irgennt wie komisch und der Geruch braucht auch etwas bis er verfliegt.
Allerdings hat dieser Produkt in der Kombi mit der Milch bei mir so viele Unreinheiten ausgelöst,sodass ich dieses Produkt nicht mehr verwenden kann..

Ich persönlich kann das Produkt nicht weiter empfehlen!!







Die Augencreme

Die Augencreme hat bei mir nicht viel bewirkt ausser kleine Pickelchen am Auge.
Von Pflege kann hier nicht viel die Rede sein,da ich finde das sich die Haut ums Auge verschlächtert hat,sodass ich zu der Augencreme( M.Asam,aqua Intense für 20 euro) zurück gehe die ich vorher genommen habe,da diese das hält was sie verspricht.

Dieses Produkt finde ich mit 9.95 euro zu teuer da es nichts bewirkt und es somit raus geworfen Geld ist.

Nichts empfehlenswert !!








Die Inhaltsstoffe ( http://www.codecheck.info/)

Reinigungsmilch:

aqua, isocetyl stearate, glycerin, propandiol, benzyl alcohol, stearyl alcohol, aloe barbadensis, aloe barbadensis leaf juice powder, p-anisic acid, crithmum maritimum extract, glyceryl stearate citrate, palmitic acid, potassium sorbate, salicylic acid, sodium hydroxide, sodium phytate, stearic acid, sucrose stearate, xanthan gum

Gesichtswasser:

aqua, glycerin, aloe barbadensis, aloe barbadensis leaf juice powder, arginine, benzoic acid, benzyl alcohol, crithmum maritimum extract, potassium sorbate, xanthan gum

Gesichtscreme:

aqua, glycerin, caprylic/capric triglyceride, prunus armeniaca (kernel oil), butyrospermum parkii (butter), dicaprylyl ether, dicaprylyl carbonate, myristyl alcohol, cetearyl alcohol, zea mays (starch), stearyl alcohol, aloe barbadensis, benzyl alcohol, camellia sinensis (extract), cetearyl glucoside, glyceryl stearate citrate, limonene, linalool, myristyl glucoside, potassium sorbate, salicylic acid, sodium benzoate, sodium phytate, tocopherol, vitis vinifera (extract), xanthan gum, parfum,

Augencreme:

leider keine Angaben gefunden !!

Inhaltsstoffe : www.codecheck.info


Lieben Gruß,eure Sarah



Kommentare:

  1. pickel am auge hört sich unangenehm an.
    ehrlich gesagt war mir klar, dass das zeug nix taugt. find es irgendwie "lächerlich" das garnier sich bei sowas versucht. der ansatz an sich ist echt gut. aber absolut nicht glaubwürdig. die hecheln doch nur dem "trend" hinterher, weil immer mehr leute seit halben Jahr oder Jahr merken, dass NK dochganz schön was taugt. und des is der falsche ansatz. zumindest in meinen augen. deswegen bleib ich bei alverde wie schon bald 3 Jahre :-)

    AntwortenLöschen
  2. Jap sehe ich auch so. Der Ansatz ist echt super,aber das war es dann auch schon.Habe diese Produkte nur probiert,weil ich alles von Alverde einfach nicht vertrage.Aber naja,die Naturkosmetik Geschichte hat sich für mich jetzt erledigt,ich habe mir Produkte von Clinique gekauft.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Ich steh mit Garnier auf Kriegsfuß. Habe einen Selbstbräuner von denen den ich liebe. Der Rest war bisher schlichtweg Müll.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes Kommentar ♥ ...