Sonntag, 23. März 2014

Catrice | Nail Laquer - Berry Potter & Plumbledore

Hallo Mädels,

wie geht es euch?
Heute möchte ich euch einen der neuen Lacke von Catrice vorstellen, die mit der Sortimenten Umstellung fest ins Sortiment eingezogen sind. U.z. wird es sich in diesem Blogspot um den Lack " Berry Potter & Plumbledore" drehen. ;)


Gekauft habe ich mir den Lack, weil mir der schöne Schimmer schon im Fläschchen unglaublich gut gefallen hat.Bezahlt habe ich für 10 ml knapp 2,80€.


Berry Potter & Plumbledore besitzt neben dem schönen bläulichen Schimmer, einen mittleren Beerefarbenen Unterton. 

Der Lack an sich lässt sich durch seine gute Konsistenz unkompliziert auftragen und trocknet zudem auch recht zügig. Allerdings habe ich etwas an der Deckkraft auszusetzen. Ich benötige ganze 3 Schichten um ein komplett deckendes Ergebnis zu erhalten und das kann Catrice normalerweise besser.


Woran ich nichts auszusetzen habe, ist die Haltbarkeit. Nach etwa 3 Tagen hatte ich an zwei Nägeln leichtes Tip Wear, allerdings war dies so minimal, das ich den Lack auch bestimmt noch 2 weitere Tage hätte tragen können. Aber da ich ja die Abwechslung auf meinen Nägeln liebe, wird nach 3 Tagen um lackiert.

Fazit:
Ein wirklich hübscher Lack, der eine recht gute Haltbarkeit aufweist. Einen Minus Punkt bekommt er durch die nicht so gute Deckkraft. Aber im großen und ganzen, bin ich mit dem Lack zufrieden und trage ihn sehr gerne, da er wirklich auf den Nägeln etwas her macht.


Wie gefällt euch " Berry Potter & Plumbledore ?

Alles liebe,
eure Sarah










Kommentare:

  1. Den Lack habe ich mir auch gekauft.Wirklich eine tolle Farbe.LG

    AntwortenLöschen
  2. Den habe ich auch :) Allerdings noch gar nicht benutzt, muss ich wirklich mal machen, der hat einfach was! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. 3 Schichten finde ich für Catrice Lacke auch viel, normalerweise sind die mit einer Schicht doch schon recht deckend. Trotzdem schöne Farbe.
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes Kommentar ♥ ...