Donnerstag, 10. November 2016

Dessange Professional Hair Luxury - Worth the Hype ?


Hallo meine Lieben,

wie geht es euch?
Heute möchte ich euch über meine Erfahrungen mit Dessange berichten. Es ging ja ein regelrechter Hype durch die Bloggerwelt und auch ich, musste die Produkte unbedingt testen. Entschieden habe ich mich für das 'Nährende Elixier'.Warum mich die Produkte nicht sonderlich überzeugen konnten, erfahrt ihr jetzt.


Da ich meine Haare alle 6 Wochen färbe, sind diese ziemlich trocken und da greife ich sehr gerne, zu reichhaltigen Pflegeprodukten. Mit diesen habe ich bis jetzt immer die besten Erfahrungen gemacht.
Eigentlich bin ich ja ein großer Gliss Kur Fan, da meine Haare mit diesen Produkten einfach am besten zurecht kommen. Jedoch wollte ich mal etwas neues probieren und meinen Haaren etwas 'Gutes' gönnen. Zudem werden die Produkte in der Bloggerwelt regelrecht gehypt und da ich wirklich nur gutes gehört habe, durften Shampoo und Spülung mit nachhause. Preislich liegen die Produkte bei je 4,95€.


Produktversprechen:
"Das Nährendes Elixier Shampoo sowie Spülung pflegt intensiv bis in die Spitzen, schützt das Haar und verleiht ihm verführerischen Glanz.
Die Formel mit nährendem Sacha Inchi Öl und Provitamin B5 schenkt Ihrem Haar fließende Seidigkeit."


Was erwarte ich von einem Shampoo?
Ich erwarte das es meine Haare ausreichend reinigt, sie jedoch nicht zu stark strapaziert und austrocknet. Zudem wäre es schön, wenn sich meine Haare auch ohne Spülung, leicht durchkämmen lassen würden.  Außerdem würde ich mich über einwenig Pflege freuen.

Wie ich bereits erwähnt habe, sind meine Haare durch das färben sehr trocken und dazu kommt noch, das ich von Natur aus lockiges Haar habe.
Bis jetzt war es für die meisten Shampoos ehr schwierig, mein Haar ausreichend weich und geschmeidig zu bekommen, sodass ich immer zu einer Spülung greifen musste.
Bei einigen Bloggerinnen las ich, das die Shampoos von Dessange ein kleines Wundermittel diesbezüglich sein sollen und man nicht unbedingt eine Spülung bräuchte.
Die kann ich nicht wirklich bestätigen.
Meine Haare hat das Shampoo anfangs zufriedenstellend gereinigt und sie fühlten sich auch relativ griffig an. Jedoch hätte ich sie ohne die Spülung definitiv nicht Schmerzfrei durchkämmen können.

Dass das Shampoo ausreichende Pflegeeigenschaften besitzt, kann ich nicht wirklich bestätigen. Aber ausgetrocknet, hat das Produkt meine Haare nicht.
Meine Haare haben sich bereits nach einer Woche irgendwie komisch an gefühlt und nach etwa 2,5 Wochen fingen meine Haare bereits nach einem halben Tag an, extrem nachzufetten und meine Haare sahen total ungepflegt aus. Von fließender Seidigkeit, habe ich nichts feststellen können.

Was mich zudem enorm gestört hat, ist die enorme Parfümierung des Produktes. Meine Kopfhaut hat diese, wohl nicht sonderlich gut vertragen und war deswegen auch leicht gerötet.
Da frage ich mich doch, warum man ein Shampoo so extrem parfümieren muss ?! Meiner Meinung nach, müsste das wirklich nicht sein.


Was erwarte ich von einer Spülung?
Ich erwarte, das diese dafür sorgt, das sich meine lockigen Haare leichter durchkämmen lassen und diese einwenig pflegt.

Diese Spülung macht ihren Job ganz gut, ist in meinen Augen jedoch nichts besonderes. Wenn ich die Spülung in die Längen gegeben habe und diese zwei Minuten einwirken ließ, ließen sich meine Haare ohne Probleme durchkämmen. Aber auch hier konnte ich nach 2,5 Wochen keinerlei Pflegendeeigenschaften feststellen.

Wie ich bei dem Shampoo bereits erwähnt habe, fetteten meine Haare bereits nach einem halben Tag nach, was meiner Meinung nach, noch von der Spülung unterstützt wurde. Auch mit der Verwendung der Spülung, war weit und breit, keine fließende Seidigkeit in Sicht.


Fazit:
Ich bin wirklich enttäuscht von den Produkten, da ich mir definitiv mehr versprochen bzw. erhofft hatte. Aber meine Haare bzw. meine Kopfhaut kamen so garnicht mit den Produkten zurecht und der Rest in den beiden Flaschen, ist bereits im Müll gelandet.

Habt ihr die Produkte von Dessange bereits getestet? Wenn ja, seit ihr zufrieden oder haben sie bei euch auch nichts gebracht?

Alles liebe,
eure Sarah






Kommentare:

  1. Ist es nicht immer so??
    Die Industrie verspricht einem Dinge, die das Produkt aber wiedermal nicht einhalten kann...lasse mich leider auch allzu oft davon beeinflussen!
    Tolle ehrliche Review!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, wie blöd! Ich habe die Produkte bisher zwar auf diversen Blogs gesehen, ausprobiert habe ich sie aber nicht..Oft ist es doch gut bei dem zu bleiben, das man kennt und da funktioniert - ich probiere aber auch zu gerne Neues aus :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes Kommentar ♥ ...